Die Besichtigung erfolgt über einen Zugangsweg, der die Besucher auf einen etwa 400 Meter langen Beobachtungslaufsteg in 3 Metern Höhe führt. Die hintere Begrenzung des Parkgeländes besteht aus einer 10 bis 20 Meter hohen natürlichen Felswand. Die Besichtigung wird ergänzt durch verschiedene didaktische Informationen zu den vorgestellten Tierarten.
Beobachtung der Tiere in natürlicher Umgebung.

Fütterung der Tiere: Montag bis Freitag um 11:00 Uhr, bis zum 31. Oktober.

Hunde sind überall willkommen im Juraparc, aber leider nicht im Tierpark.

Erwachsene (ab 15 Jahre)
Frs. 9.-
€ *
Kinder (5 bis 14 Jahre)
Frs. 6.-
€ *
1 bis 4 (mit den Eltern)
frei
Mehr als 12 Personen (Mit Mitglieder) Reduzierung von
Frs. 1.-
€ *
Amis de Juraparc Mitglieder, und Spender
frei

* Tarif im Euro dem Tageskurs entsprechend

Wir akzeptieren fast alle Debitkarten (ab 20.- CHF Kauf) und Kreditkarten (ab 50.- CHF Kauf)!